Samsung Galaxy Mini S6 Zusammenfassung

Das Samsung Galaxy S6 Mini wird in zwei Varianten, einer Exynos-Variante und einem Qualcomm-Variante heraus kommen. Samsung plant, bei beiden Galaxy S6 Modellen ein Super-AMOLED-Display zu verbauen. Hier eine kleine Zusammenfassung, der technischen Daten, wie bereits bekannt sind.

galaxy s6 mini

© samsungvi

Das Galaxy S6 Mini kommt mit einen 16 GB internen Speicher heraus, erweiterbar auf 64GB. Als Betriebssystem wird das Galaxy S6 mini auch mit Android  5.0 laufen. Die beiden Galaxy S6 Modelle sollen mit einem Aluminium-Gehäuse mit Carbonfaser-Rückwand heraus kommen.

Full HD 480dpi

Das Galaxy Mini S6 kommt mit einen 4,8-Zoll-Display mit einer Bildschirmauflösung von 1920 × 1080 heraus. Das S6 mini Super-AMOLED-Display mit einer beeindruckende 480dpi sorgt für eine lebendige Bildqualität.

Kamera mit 4K

Eine 12 oder 16-Megapixel-Kamera mit 4K-Funktion wird das Galaxy S6 Mini schmücken. Die Rückfahrkamera kommt mit neuen Sensoren und ein überarbeitetes Linsensystem.

Bluetooth 4.0 (schnelle Datenübertragung)

Extrem schnelle Datenübertragung über Bluetooth 4.0 + USB 3.0 Unstützung wird beim Galaxy S6 mini erwartet.

Galaxy Mini S6 Akkuleistung:

Das Galaxy S6 Mini erhält einen 2600mAH starken Akku und liegt im Vergleich mit anderen mini Smartphone im oberen Mittelfeld.

Weitere Spezifikationen zum Samsung Galaxy S6 mini folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *