Samsung Galaxy S6 und S6 Edge: Der erste Eindruck

Das Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge mein erster Eindruck, nach der Vorstellung in Barcelona. Schicke Optik, Leistung stimmt und erstes Fazit über die neuen Galaxy S6 Modelle. Das Galaxy S6 Gehäuse wird hochwertiger und der Prozessor + Software schneller und schlanker.

Erster Eindruck Galaxy S6 Edge

Benchmark Rekord – 8 Kerne – UFS – neuer Arbeitspeicher

Der Prozessor hat im Benchmark-Test neue Rekorde aufgestellt, das S6 ist bis zu 20 %  schneller als andere Smartphone Geräte. Galaxy S6 Edge Benchmark Rekord

Der neue UFS Speicher (Universal Flash Storage) sorgt dafür das man in SDD Geschwindkeit, also wesentlich schneller auf seine Daten zugreifen kann.

Der neue Arbeitsspeicher mit schnelleren LPDDR4-Technik wurde auf 3 Gigabyte RAM aufgerüstet, dies spiegelt sich im Benchmark Rekord wieder.

Helles und scharfes Displaywunder:

Das 4k Displaywunder ist auf das Dual Edge Display bezogen, aber auch die Helligkeit mit 577 ppi und der Kontrast machen das Galaxy S6 Sommer tauglich. Das abgeflachte Display macht Eindruck und gegen das normale S6 will man nur das eine.

Galaxy S6 Edge Design

Edles Design mit Besonderheiten

Das die Front und Rückseite aus Gorilla Glass 4 und der Gehäuserahmen besteht aus Aluminium. Die Farben schimmern durch das Glass durch, wie bei einer Metall-Lackierung. Das Galaxy S6 Edge macht mit dem abglachten Display, nach beiden Seiten noch mehr her als das normale Samsung Galaxy S6. Die Kopfhörer und die Unterseite des Gehäuse, haben was vom iPhone 6.

Besonderheit: Akku lässt drahtlos aufladen

Das drahtlose aufladen des Akkus ohne Zusatz-Widget. Durch das Whirless-Charging kann das Galaxy S6 und S6 Edge aufgeladen werden.

Galaxy S6 Akkuleistung

Kamera im Vergleich zum Iphone 6 Plus:

Der Kamera Vergleich zum iPhone 6 Plus war echt beeindruckend und ich bin überascht das mit der 16MB Kamera so ein deutlicher Unterschied möglich ist.

Fazit: Samsung schönstes Smartphone mit beeindruckender Leistung, aber stolzen Preis

Ich bin von der Leistung des Prozessor und auch von der Qualität der Kamera echt beeindruckt, vor allen im Vergleich zum iPhone 6 Plus. Das schlanke edel Design und die Glassoberfläche von beiden Seiten, das drahtlose aufladen des Akkus ist für mich Next Galaxy! Die einzige zwei Punkte die mich von Anfang an störten, ist der stolze Preis und das der Galaxy S6 Akku festsitzend ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *