Neue Bilder vom Samsung Galaxy S6 aufgetaucht!

bilder galaxy s6

Quelle: Toranji via PhoneArena

Es sind neue Bilder vom Samsung Galaxy S6 im Internet aufgetaucht. Das Galaxy S 6 wird von Samsung unter dem Codenamen “Projekt Zero” entwickelt. Auf den neu aufgetauchten Bildern bleibt viel Spielraum für neue Spekulationen. Es wird anscheindend sehr bunt! Laut aktueller Gerüchte, soll das Samsung Galaxy S6 schon im Frühjahr 2015 auf den Markt kommen.

Das aufgetauchte Bild soll ein Vergleich der Galaxy S Modell bis zum neuen S6 zeigen.

Ein Samsung Mitarbeiter erwähnte, das an mindestens drei verschiedenen Varianten des Galaxy  S6 gearbeitet wird. So soll eine Version das Dual Edge Display (doppelseitig gebogenen Rand Displays) erhalten.

64-bit-Prozessor Variante

Ein weitere Detail ist bekannt geworden so soll vom Galaxy S6 zwei unterschiedliNeue Samsung Galaxy S6 Bilderche Versionen mit zwei verschiedenen 64-bit-Prozessoren auf den Markt kommen.

  • Variante 1: Achtkern-Prozessor Exynos 7420 (Cortex-A53- und vier Cortex-A57)
  • Variante 2: Snapdragon 810

Weitere Gerüchte um das neue Samsung Flagschiff S6 wurden von einen anonymen Samsung Mitarbeiter angeblich bestätigt, mehr News folgen.

Update: Metallgehäuse und Akku nicht wechselbar?

Der auf der CES gezeigte S6 Prototyp hatte hingegen ein Unibody-Gehäuse aus Metall. Damit wäre kein austauschbarer Akku mehr möglich, das Smartphone könnte jedoch dünner werden.  Bisher zeichneten sich die Galaxy-S-Topmodelle durch einen wechselbaren Akku aus. Möglicherweise wird sich dies beim nächsten Galaxy S Modell ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *