Samsung Galaxy S6 Display mit Dual-Edge-Screen

Das Samsung Galaxy S6, soll mit ein Dual-Edge-Screen, ein gebogenes Display erhalten. Das Galaxy S6 dürfte ein QHD-Touchscreen-Display verfügen.

Erscheint das Samsung Galaxy S6 mit einem Edge-Display, wie es bereits das Galaxy Note Edge der Fall ist? Einige der Galaxy S6 Konzepte, die auf dem Online-Medien aufgetaucht sind prognostizieren eine reiche 4K-Display, zusammen mit 3D biegbaren gebogenen Bildschirm.

Unter dem Code Namen „Projekt Zero“ läuft momentan die Entwicklung des Samsung Galaxy S6 auf Hochtouren. Ob das Galaxy S6 mit einen Dual-Edge-Screen heraus kommt ist leider noch nicht bestätigt.

Samsung Galaxy S6 mit qHD Auflösug + 5,5 Zoll

Das zukünftige Samsung Galaxy S6 soll mit einer 1.440 x 2.560 Pixel Quad-HD-Auflösung auf einen wahsrcheinlich 5,5 Zoll großen Display auf dem Markt kommen. Auch die Konkurenz setzt auf qHD so plant auch Sony das Xperia Z4 mit qHD-Bildschirm zu veröffentlichen.

Update 01/2015: Das Galaxy S6 kommt wohl doch nur mit einem 5,1 Zoll großen SuperAMOLED-Panel mit QHD-Auflösung heraus. Nach den letzten Gerüchten, wird es ein Dual Edge Screen verbaut sein, aber als Galaxy S6 edge. Dies wer ein zweite Variante, die mit einen abgeflachten Dispaly nach beiden Seiten, laut neusten Insider Gerüchten heraus kommen soll mehr unter News.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *